WOFÜR WIR SIE SUCHEN

  • Technisches Produktmanagement für Ventiltriebteile, Permaglide und Sonderanfertigungen
  • Ermittlung und Einführung neuer Produkte unter Berücksichtigung der Preisstellung auf internationalen Märkten
  • Festlegung von internationaler Produktstrategie und Marktpositionierung in Zusammenarbeit mit dem zentralen Produktmanagement, Marketing und Vertrieb
  • Pflege Materialstammdaten und Katalogdatenbank
  • Mitarbeit bei Marktforschungsanalysen und die Erstellung von Potenzialanalysen
  • Durchführung von Sonderprojekten
  • Abstimmung von qualitätsrelevanten Kundenanforderungen und Erstellung von Qualitätsdokumenten z.B. Koordinieren und Organisieren von Erstmusterfreigaben, 8D-Maßnahmenpläne

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Eine abgeschlossene technische oder kaufmännische Ausbildung bzw. Studium (Industriemeister / Techniker bzw. Wirtschaftsingenieur)
  • Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Maschinenelemente, Konstruktion und Fertigungs-/Zerspanungstechnik insbesondere spanabhebende Fertigungsverfahren
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office und SAP
  • Grundkenntnisse im Umgang mit gängigen 3D CAD-Programmen
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
  • Organisationstalent und selbstständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Verhandlungsgeschick
  • Initiative und Entscheidungsfähigkeit
  • Reisebereitschaft

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.

WER WIR SIND

Die Division Materials and Trade zählt zu den weltweit führenden Herstellern und Partnern bei der Entwicklung von Systemkomponenten für den Grundmotor und repräsentiert mit der Business Unit Trade die weltweiten Rheinmetall Aftermarket Aktivitäten.

Die Business Unit Trade ist ein führender Anbieter von Motorkomponenten für den freien Ersatzteilmarkt. Neben seinem Kerngeschäft ist der Ersatzteilspezialist innerhalb des Rheinmetall-Konzerns für den Vertrieb und Handel von Produkten für den persönlichen Gesundheitsschutz, Pedelec-Systemen sowie für Digitale Dienstleistungen zuständig.

Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

KONTAKTDETAILS

Zuständige Ansprechpartnerin:
Frau Wichmann


Zentrale Recruiting-Hotline
+49 (0) 2131 5350 – 7667
(Mo - Fr von 9 Uhr bis 12 Uhr erreichbar)

TOP ARBEITGEBER