WOFÜR WIR SIE SUCHEN

  • Unterstützung eines Entwicklungsteams aus Chemikern und Verfahrenstechnikern bei abwechslungsreichen Themen zur Entwicklung neuer Treibladungspulver und Explosivstoffe
  • Selbständige Durchführung von Laborsynthesen und der dazu begleitenden Analytik in Absprache mit unseren Chemikern
  • Mitarbeit in einem Technikum bei z.B. Aufbau und Inbetriebnahme von Technikumsanlagen oder zur Unterstützung bei der Herstellung von Explosivstoffen
  • Analytische Methodenentwicklung zur Charakterisierung neuer chemischer Verbindungen
  • Vielfältige instrumentelle und physikalische Analytik im Rahmen von Entwicklungsprojekten
  • Überprüfung und Kalibrierung von Analysesystemen
  • Erstellung von Prüfanweisungen
  • Mikroskopische Untersuchungen an Treibladungspulvern und Rohstoffen
  • Fotoarbeiten zur Qualitätsdokumentation

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaboranten (m/w/d), Weiterbildung zum Chemietechniker bevorzugt
  • Vertiefte Kenntnisse im Bereich Gaschromatographie und HPLC
  • Erfahrung mit gängigen Analysemethoden (Instrumentelle und nasschemische Analytik)
  • Erfahrung mit gängigen Methoden der chemischen Synthese
  • Ausgeprägte Lernbereitschaft und Freude an Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten
  • Gewissenhafte, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein beim Umgang mit Explosivstoffen
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.

WAS WIR IHNEN BIETEN

Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Sie finden bei der Nitrochemie Aschau Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen und Kolleginnen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben.

An unserem Standort in Aschau am Inn bieten wir Ihnen u.a.:

  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Mobiles Arbeiten
  • Subventioniertes Betriebsrestaurant

WER WIR SIND

Die Nitrochemie mit Standorten in Deutschland und in der Schweiz ist ein weltweit operierendes Technologieunternehmen mit den drei zentralen Geschäftsfeldern Antriebssysteme, Chemie und papersave. Mit zukunftsorientierten Technologien gehört die Nitrochemie in diesen Bereichen zu den international führenden Unternehmen. Eine intensive Zusammenarbeit mit Kunden, marktorientierte Forschung und kurze Wege zwischen Vertrieb, Entwicklung und Fertigung zeichnen die Nitrochemie aus und machen sie zu einem kompetenten Partner für Entwicklungsvorhaben weltweit.

Die Nitrochemie ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Rheinmetall Group und der RUAG.

Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

KONTAKTDETAILS

Zuständiger Ansprechpartner: Herr Franke

Zentrale Recruiting-Hotline: +49 2131 5350 7667

TOP ARBEITGEBER



ANGEBOT TEILEN