WOFÜR WIR SIE SUCHEN

Als Projektkaufmann (m/w/d) übernehmen Sie die Verantwortung für alle kaufmännischen Belange innerhalb eines Projekts. Sie betreuen Ihre Projekte von der Angebotserstellung bis zum erfolgreichen Projektabschluss, wobei Ihr Aufgabenportfolio auch die Auftragsabwicklung und das Projektcontrolling umfasst. Als kompetente/r Ansprechpartner/in stehen Sie dabei den Fachbereichen, rund um kaufmännische Fragestellungen, beratend zur Seite.

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung einfacher bis sehr komplexer Angebotskalkulationen (projektabhängig)
  • Kaufmännische Unterstützung bei Ausschreibungen insbesondere von öffentlichen Auftraggebern
  • Vorbereitung und Teilnahme an Vertragsverhandlungen, Projektbesprechungen und Cost Reviews
  • Mitarbeit im Projektteam zur Unterstützung der fachlichen Projektleitung
  • Klärung und Abwicklung kommerzieller Fragen mit dem Kunden
  • Kaufmännische Auftragsabwicklung, Fakturierung und Forderungsmanagement
  • Vorbereitung und Durchführung von Preisprüfungen unter Beachtung des öffentlichen Preisrechts
  • Durchführung und Erstellung von mitlaufenden Auftragskalkulationen, Restkostenabschätzungen und Soll-Ist-Vergleichen, in enger Zusammenarbeit mit allen beteiligten Fachbereichen
  • Kaufmännische Projektsteuerung zur Erreichung des Projekterfolges
  • Unterstützung bei Analysen, Reporting, Unternehmensplanung und Jahresabschluss

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Kalkulation und Controlling
  • Kenntnisse in SAP und MS Office insbesondere Excel und Powerpoint
  • Kenntnisse im Vertragsrecht und Projektgeschäft wünschenswert
  • Kenntnisse im Preisrecht (VO PR 30/53 & LSP) und Vergaberecht (VgV & VOL) wünschenswert
  • Strukturiertes und selbstständiges Arbeiten sowie bereichsübergreifendes Denken und Handeln
  • Hohe Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.

WAS WIR IHNEN BIETEN

Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben.

An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen:

  • Flexible Arbeitszeiten (Gleit- und Vertrauensarbeitszeit), auch im mobilen Arbeiten
  • Attraktive Vergütung und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Das Gefühl eines StartUp-Unternehmens mit den Vorteilen eines Großkonzerns
  • Spannende, interdisziplinäre und internationale Projekte in einer Matrix-Organisation
  • Eine Unternehmenskultur, die berufliche und persönliche Entwicklung fördert
  • Die Mitarbeitervorteile eines Großkonzerns, z. B. Mitarbeiteraktienkaufprogramm und Rabatte bei zahlreichen Anbietern
  • Kantine für unsere Mitarbeiter
  • Kostenlose Parkmöglichkeiten

WER WIR SIND

Die Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.

Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

KONTAKTDETAILS

Zuständige Ansprechpartnerin: Frau Bär

Zentrale Recruiting Hotline:

+ 49 (0) 2131 5350 7667

TOP ARBEITGEBER



ANGEBOT TEILEN