WOFÜR WIR SIE SUCHEN

Starten Sie Ihre Karriere bei Rheinmetall! Wir suchen engagierte Ingenieure (m/w/d) für einen Quereinstieg im Integrated Logistics Support (ILS).

Bei komplexen technischen Produkte sowie der dazugehörigen technischen Dokumentation ist es essentiell, eine hohe Betriebsverfügbarkeit bei erschwinglichen Lebenszykluskosten sicherzustellen. ILS ist ein einheitlicher und iterativer Managementansatz für eine nachhaltige Produktunterstützung. Von der Definition und Analyse betrieblicher und materieller Unterstützungsanforderungen, über akkurate Instandhaltungsplanung, bis hin zur Logistikbeschaffung wird sichergestellt, dass Systeme langfristig und in kürzester Zeit mit Ersatzteilen versorgt werden können. Dabei nimmt ILS auch Einfluss auf ein nachhaltiges Systemdesign, damit über den gesamten Lebenszyklus hinweg eine optimale Produkt- & Logistikunterstützung gewährleitstet wird.

Im Einzelnen übernehmen/erlernen Sie folgende Tätigkeiten:

  • Analyse technischer Spezifikationen des Kunden in Bezug auf logistische Unterstützungsleistungen (ILS/LSA), inkl. Angebotsvorbereitung
  • Vertretung der Themen in Abstimmungsgesprächen mit Kunden und Lieferanten
  • Durchführung und Management von logistischen Unterstützungsanalysen. Nach entsprechender Qualifikation auch Übernahme von RAMTS-Analysen und FMECA
  • Berechnung von Lebenszykluskosten (LCC)
  • Projektmanagement im Bereich der zugewiesenen Aufgaben
  • Verantwortung für die Einhaltung von Kosten und Terminen in den Projekten
  • Reporting von Sachständen
  • Fachliches Führen von Teams im Rahmen der Durchführung der Analysen

Die Stelle kann alternativ auch an den Standorten Kiel oder Rostock besetzt werden.

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

Wir freuen uns über Bewerber mit der Motivation sich in neue Themengebiete einzuarbeiten, die ihr fachliches Know-how bei uns einbringen möchten und bereit sind, weiter (mit uns) zu wachsen.

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in der technischen Produkt-/ Systementwicklung, im technischen Projektmanagement, in der technischen Dokumentation oder vergleichbar
  • Ausgeprägtes technisches Verständnis, gute analytische Fähigkeiten und lösungsorientiertes Denken
  • Interesse oder erste Erfahrung
    • in der logistischen Planung und Steuerung technischer Projekte, über die gesamte Nutzungsdauer
    • im Management von betrieblichen und materiellen Anforderungen sowie Designspezifikationen entlang der gesamten Wertschöpfungskette eines Produkts
  • Sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke
  • Fließende Englisch- und sichere Deutschkenntnisse und in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen (meist Tagesreisen innerhalb Deutschlands)

 

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.

WAS WIR IHNEN BIETEN

Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben.

An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen:

  • Flexible Arbeitszeiten (Gleit- und Vertrauensarbeitszeit), auch im mobilen Arbeiten
  • Attraktive Vergütung und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Das Gefühl eines StartUp-Unternehmens mit den Vorteilen eines Großkonzerns
  • Spannende, interdisziplinäre und internationale Projekte in einer Matrix-Organisation
  • Eine Unternehmenskultur, die berufliche und persönliche Entwicklung fördert
  • Die Mitarbeitervorteile eines Großkonzerns, z. B. Mitarbeiteraktienkaufprogramm und Rabatte bei zahlreichen Anbietern
  • Kantine für unsere Mitarbeiter
  • Kostenlose Parkmöglichkeiten

 

WER WIR SIND

Die Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.

Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

KONTAKTDETAILS

Zuständige Ansprechpartnerin: Frau Bär

Zentrale Recruiting Hotline:

+ 49 (0) 2131 5350 7667

TOP ARBEITGEBER



ANGEBOT TEILEN