WOFÜR WIR SIE SUCHEN

  • Erwerben von handwerklichen Fähigkeiten, wie die Montage von Bauteilen und Baugruppen
  • Prüfen, Montieren und Warten von Aufbauten und Bauteilen des Fahrwerkes wie Federung, Radführung, Radaufhängung, Rahmen, Lenkung, Bremsen, Druckluftanlagen, Räder und Bereifung
  • Umsetzung des Erlernten in die Praxis
  • Ausbildungsdauer: 4 Jahre

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Erfüllung der neunjährigen Schulpflicht mit positivem Abschluss
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (in Wort und Schrift)
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Hohes Maß an Lernbereitschaft
  • Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.

WAS WIR IHNEN BIETEN

Eine qualitativ hochwertige Ausbildung, ab September 2021, in einer sehr guten Arbeitsatmosphäre mit Leistungs- bzw. Erfolgsprämien und attraktiven Fortbildungsmöglichkeiten, wie Lehre mit Matura zu kombinieren.

Die Lehrlingsentschädigung beträgt im 1. Lehrjahr € 749,49 (Kollektivvertrag für die Fahrzeugindustrie).

Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich vollständige Bewerbungen berücksichtigen können: Lebenslauf mit Foto, Bewerbungsschreiben, Kopien der letzten drei Zeugnisse sowie Aufenthaltstitel bzw. Beschäftigungsbewilligung bei Nicht-EWR-Staatsbürgern.

Wir freuen uns besonders, wenn sich weibliche Lehrlinge für einen technischen Lehrberuf in unserem Unternehmen interessieren.

Im Zuge der Bewerbung begrüßen wir es, wenn berufspraktische Tage im Betrieb absolviert werden.

WER WIR SIND

Rheinmetall MAN Military Vehicles GmbH ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, der die vollständige Palette der geschützten und ungeschützten Transport-, Führungs- und Funktionsfahrzeuge für die internationalen Streitkräfte abdeckt.

Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

KONTAKTDETAILS

Ihre Ansprechpartnerin:

Frau Sabine Scheuch

Tel.: 0043 1 86620 2891

TOP ARBEITGEBER



ANGEBOT TEILEN