WOFÜR WIR SIE SUCHEN

  • Aufbau und Führung eines Teams von Experten mit den folgenden Aufgaben: SAP Basis (inkl. SAP SolMan), Berechtigungsmanagement, Applikationsmanagement SAP PO, Applikations-Lifecycle Management, technisches Stammdatenmanagement, SAP Lizenz-Management
  • Verantwortliche Planung und Durchführung der Übernahme einer heute vom Provider betriebenen komplexen Systemlandschaft in den Betrieb im eigenen Data Center
  • Planung und Gestaltung dieser Transition im besonderen Hinblick auf Migrationsszenarien und Abstimmung mit weiteren Stakeholdern
  • Verantwortliche Gestaltung und Durchführung des In-Sourcings der oben genannten Aufgaben vom externen Provider und des damit verbundenen Know How Transfers auf die internen Mitarbeiter
  • Sicherstellung des Betriebs der SAP Systeme des Rheinmetall Konzerns in Zusammenarbeit mit den funktional inhaltlich zuständigen Kollegen und der IT Operations inkl. Datenaustausch zu den angeschlossenen Satellitensystemen
  • Konzeption und Aufbau der IT-Infrastruktur für die Rheinmetall SAP Systemlandschaften in Zusammenarbeit mit IT Operations und Plattform Architektur
  • Aufbau und Integration des Monitoring der Rheinmetall SAP Systemlandschaften und deren Schnittstellen in ein zentrales Monitoringtool
  • Aufbau eines Change- und Deploymentmanagements im Solution Manager (On-Premise und Cloud Systeme), inklusive CTS+ Implementierung sowie deren Integration in die ServiceNow Platform
  • Definition und Gestaltung der Zusammenarbeit mit dem Applikationsmanagement und der Plattform Architektur
  • Gestaltung und Teilnahme an übergreifenden Release Boards zur Besprechung von Roadmaps und Planungen für Updates

Die Position kann alternativ auch an einem anderen nationalen Rheinmetall-Standort ausgeübt werden.

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Abgeschlossenes Studium im informationstechnischen oder betriebswirtschaftlichen Bereich oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjähriges umfassendes Wissen in der Steuerung eines Teams von Spezialisten im Umfeld SAP Basis, Benutzerberechtigungen, Stammdaten-/ Schnittstellenmanagement sowie Application Lifecyclemanagement
  • Erfahrung im Bereich Out/ Insourcing an/von Providern und in der Durchführung größerer Transitionsprojekte inkl. Steuerung der Know How Übernahme
  • Mehrjährige Erfahrung im Aufbau/ der Betreuung des Betriebs, User Supports und der Leitung technischer Projekte im Umfeld einer herausfordernden heterogenen Applikationslandschaft
  • Wissen um die Prozesse in der diskreten Fertigung
  • Branchenerfahrung in den Bereichen Defence und/oder Automotive von Vorteil
  • Mehrjährige fachliche und disziplinarische Führung von Teams
  • Erfahrung in der Steuerung von externen Dienstleistern
  • Methodisches Wissen und idealerweise Zertifizierung in Projektmanagement und ITIL
  • Erfahrung im Umgang mit Applikationsbetreuung und betroffenen Stakeholdern
  • Methodisch analytische Denkweise, Kommunikationsfähigkeit sowie Belastbarkeit
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.

WAS WIR IHNEN BIETEN

Wir bieten Ihnen ein kreatives, dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie als IT-Spezialist eine zentrale Rolle einnehmen. Um den immer stärker werdenden Anforderungen in den Bereichen Mobilität und Sicherheit gerecht zu werden, brauchen wir Ihr Know-how. Als Mitarbeiter in unserem Unternehmen profitieren Sie von einem positiven Arbeitsklima,  in dem Sie sich langfristig wohlfühlen können. Gemeinsam mit Ihren motivierten Kollegen arbeiten Sie bei uns an neuen spannenden und außergewöhnlichen Technologien und Produkten für weltweite Märkte.

Wir bieten Ihnen:

  • Attraktive Vergütung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Fitness- und Gesundheitsangebote
  • Corporate Benefits Plattform

WER WIR SIND

Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Mobilität und Sicherheit. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

KONTAKTDETAILS

Zentrale Ansprechpartner: Herr Bayer

Zentrale Recruiting-Hotline:

+49 (0) 2131 5350 7667

 

TOP ARBEITGEBER



ANGEBOT TEILEN