WOFÜR WIR SIE SUCHEN

  • Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter
  • Koordination der Versandaktivitäten für Stückgut, Gefahrengut, Leergut und Fahrzeug
  • Verantwortung für die Inventur und die Gestaltung des Layouts
  • Transportrechnungsprüfung
  • Verantwortung für die Ladungssicherung
  • Verwaltung von Transport- und Ladeschäden
  • Ansprechpartner für die Zollabwicklung
  • Reporting von Kennzahlen
  • Nahtstelle zur Produktion und Schnittstelle zwischen MTB und RMMV Versandstelle

WAS SIE MITBRINGEN SOLLTEN

  • Abgeschlossene Ausbildung (Werkmeister, HTL/HAK) vorzugsweise im Bereich der Spedition
  • Mehrjährige einschlägige Berufs- und Führungserfahrung
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, SAP, AS400)
  • Gute Englischkenntnisse
  • Ladungssicherung- und Gefahrengutwissen (ADR)
  • Führungskompetenz, Kommunikationsfähigkeit, prozessorientiertes Denken und Handeln, Koordinationsfähigkeit
  • Belastbarkeit, hohe Lernbereitschaft, genaue und gewissenhafte Arbeitsweise, Organisationstalent

Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.

WAS WIR IHNEN BIETEN

  • Interessante Aufgaben in einem dynamischen und internationalem Umfeld eines marktführenden Technologieunternehmen
  • Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ein angenehmes Betriebsklima
  • Flexible Arbeitszeiten, Betriebsarzt und eine Betriebskantine
  • Mitarbeiterevents und weitere Sozialleistungen

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 3.765,45 brutto monatlich (Kollektivvertrag für Fahrzeugindustrie). Je nach Qualifikation und Berufserfahrung besteht die Möglichkeit einer marktüblichen Überzahlung.

 

WER WIR SIND

Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Mobilität und Sicherheit. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.

KONTAKTDETAILS

Doris Fietz

Personalreferentin
Tel: +43 1 86620-2970

TOP ARBEITGEBER



ANGEBOT TEILEN