15.09.2022

Rheinmetall und Helsing – Partner für die nächste Generation von Streitkräften

Rheinmetall, langjähriger und zuverlässiger Partner von digitalisierten Streitkräften in aller Welt, und Helsing, der führende europäische Anbieter von Software und KI für Verteidigungssysteme, haben eine strategische Partnerschaft zur Transformation von Landstreitkräften geschlossen.

Durch die gemeinsame Entwicklung von softwarebasierten Waffensystemen der neuesten Generation und die Nachrüstung bestehender Plattformen wird diese Partnerschaft den Streitkräften fortschrittliche und zukunftssichere Fähigkeiten zur Verfügung stellen, mit denen sie aktuellen und zukünftigen Herausforderungen begegnen können.

Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine hat Europa in eine neue Ära der Kriegsführung gezwungen. Angesichts der Rückkehr von Peer-to-Peer-Konflikten und des Aufkommens neuartiger, digitaler Fähigkeiten auf dem Gefechtsfeld muss Europa seine Armeen schnell modernisieren. Eine der bisherigen Erkenntnisse aus dem Ukraine-Konflikt ist, dass Digitalisierung und KI-gestützte Missionssysteme Streitkräften zu erheblichen Erfolgen auf dem Gefechtsfeld verhelfen können. Sie werden eine Schlüsselrolle für die Verteidigung spielen.

Die Partnerschaft zwischen Rheinmetall und Helsing kombiniert weltweit führende, kampferprobte Komponenten, Plattformen, Systeme und Software mit modernen, militärisch anwendbaren KI-Fähigkeiten, um den Gegner abzuschrecken und ihn gegebenenfalls zu bekämpfen. Durch die frühzeitige Investition in Technologieentwicklung und die zügige Bereitstellung neuer Produkte wird diese Partnerschaft den Streitkräften einen schnellen Zugang zu den neuesten technologischen Innovationen ermöglichen.

„Rheinmetall ist dankbar dafür, seit Jahrzehnten fortschrittliche vernetzte Produkte, Systeme, Software und Technologien für Sicherheit und Verteidigung liefern zu können. Unsere Partnerschaft mit Helsing wird unsere Fähigkeiten im Bereich KI weiter stärken, sodass wir unsere Produkte noch schneller mit den modernsten Technologien ausstatten können. Wir aktualisieren so bestehende Plattformen und Systeme und schaffen neue, weltweit führende Fähigkeiten für unsere Kunden“, sagt Christoph Müller, CEO von Rheinmetall Electronic Solutions.

Dr. Gundbert Scherf, Mitgründer und Co-CEO von Helsing, fügt hinzu: „Helsing ist ein neuartiges Verteidigungsunternehmen, das sich ausschließlich auf Software und KI konzentriert und seine eigene Produktentwicklung finanziert. Wir freuen uns daher sehr über die Partnerschaft mit Rheinmetall und die Kombination unserer fortschrittlichen KI-Fähigkeiten mit weltweit führenden Landplattformen. Die jüngsten geopolitischen Ereignisse haben gezeigt, dass Demokratien in der Lage sein müssen, sich zu schützen und potentielle Gegner abzuschrecken. Aber Demokratien müssen auch innovativer und schneller sein als autokratische Regime. Wir glauben, dass diese Partnerschaft das Potenzial hat, dies zu erreichen und die Landstreitkräfte schnell für die Zukunft zu rüsten.“

Über Rheinmetall Electronics GmbH

Rheinmetall Electronics GmbH liefert Missionsausstattungen, sowie Ausbildungs- und Trainingslösungen an Streitkräfte, Regierungseinrichtungen und zivile Kunden. Das Unternehmen ist seit vielen Jahrzehnten im Geschäft und gehört zur Division Electronic Solutions innerhalb der Rheinmetall Gruppe.

In enger Zusammenarbeit mit dem Kunden entwirft, entwickelt und produziert Rheinmetall Electronics High-End-Produkte und integriert komplexe Systemlösungen.

Das Portfolio von Integrated Electronic Solutions umfasst Aufklärungs-, Feuerleit-, sowie Soldaten- und Führungssysteme, stabilisierte Waffenplattformen sowie Trainings-, Lern- und Entwicklungs-anwendungen für einzelne Personen, Gruppen und ganze Kundenorganisationen. Spezifische IT- und Cybersysteme als auch Sicherheitslösungen runden das Portfolio ab.

Kunden in mehr als vierzig Ländern vertrauen der Technologie von Rheinmetall Electronics. Das Unternehmen hat eine signifikante, internationale und kundennahe Präsenz mit mehreren Tochtergesellschaften auf der ganzen Welt sowie ein umfangreiches Lieferantennetzwerk.

Über Helsing

Helsing ist ein Schlüsseltechnologie- und Softwareunternehmen der neuesten Generation. Im Fokus: entscheidende KI-Fähigkeiten für den Sicherheits- und Verteidigungsbereich. Helsing wurde als inhabergeführtes Technologieunternehmen gegründet, um den ausschließlichen Geschäftszweck der Entwicklung und Einführung von KI-Fähigkeiten im Sicherheitssektor zu verfolgen. Es ist Helsings Anspruch, als europäischer Technologievorreiter, demokratische Gesellschaften zu befähigen, souveräne Entscheidungen zu treffen und eigene ethische Standards durchsetzen zu können.

Rheinmetall AG

Oliver Hoffmann
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Rheinmetall Platz 1
40476 Düsseldorf
Deutschland
Telefon: +49 211 473-4748
Fax: +49 211 473-4157

Pressemitteilung

Pressemitteilung teilen

Privatsphäre-Einstellungen

Wir legen großen Wert auf eine transparent Information rund um das Thema Datenschutz. Sie werden auf unseren Seiten genau informiert, welche Einstellungen Sie wählen können und was dieser bewirken. Sie können Ihre gewählte Einstellung jederzeit wieder ändern. Ganz gleich, welche Auswahl Sie treffen, wir werden keine Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen). Zum Löschen der Cookies informieren Sie sich bitte in der Hilfefunktion Ihres Browsers. Mehr erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.

Ändern Sie Ihre Privatsphäre-Einstellungen durch klicken auf die entsprechenden Buttons

Notwendig

Systemnotwendige Cookies sorgen für die korrekte Funktion der Webseite. Ohne diese Cookies kann es zu Fehlfunktionen oder Fehlermeldungen kommen.

Diese Webseite wird:

  • systemnotwendige Cookies speichern
  • die Einstellungen, die Sie auf dieser Seite getroffen haben, speichern

Diese Webseite wird bei dieser Einstellung niemals:

  • Ihre Einstellungen, wie z.B. Sprachauswahl oder Cookie Banner, speichern, um diese nicht wiederholt vornehmen zu müssen.
  • Besuche anonym auswerten und daraus Rückschlüsse für die Optimierung unserer Webseite ziehen.
  • Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen)

Komfort

Die Cookies erleichtern einen komfortablen Besuch der Webseite und speichern beispielsweise Einstellungen, damit Sie diese nicht bei jedem Besuch der Seite erneut durchführen müssen.

Diese Webseite wird:

  • systemnotwendige Cookies speichern
  • Ihre Einstellungen, wie z.B. Sprachauswahl oder Cookie Banner, speichern, um diese nicht wiederholt vornehmen zu müssen.

Diese Webseite wird bei dieser Einstellung niemals:

  • Besuche anonym auswerten und daraus Rückschlüsse für die Optimierung unserer Webseite ziehen.
  • Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen)

Statistik

Statistik Cookies erlauben uns, anonymisiert - ohne dass Rückschlüsse auf Sie als Person gezogen werden können - Auswertungen über das Nutzungsverhalten unserer Webseite zu erstellen. Wir haben dadurch die Möglichkeit die Performance der Seite zu messen und diese laufend zu verbessern, um Ihnen ein verbessertes Nutzungserlebnis zu bieten.

Diese Webseite wird:

  • systemnotwendige Cookies speichern
  • Ihre Einstellungen, wie z.B. Sprachauswahl oder Cookie Banner, speichern, um diese nicht wiederholt vornehmen zu müssen.
  • Besuche anonym auswerten und daraus Rückschlüsse für die Optimierung unserer Webseite ziehen.

Diese Webseite wird bei dieser Einstellung niemals:

  • Rückschlüsse auf Sie als Person ziehen (außer Sie haben Ihre Daten explizit eingegeben, z.B. in Kontaktformularen)

Hinweis zu Datenübermittlungen in die USA

Bei der Auswahl „STATISTIK“ werden auch Cookies von Google Inc. mit Sitz in den USA eingesetzt. Durch diese Auswahl willigen Sie zugleich gemäß Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrücklich ein, dass Ihre durch diese Cookies erhobenen Daten auch durch Google in den USA verarbeitet werden können. Die USA wurden vom Europäischen Gerichtshof (EuGH) als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichendem Datenschutzniveau eingestuft. Weitere Informationen zum Umgang von Google mit dem Datenschutz finden Sie hier.


Die do-not-track (DNT) Einstellung Ihres Browsers wird von uns selbstverständlich generell respektiert. In diesem Falle werden keine Tracking Cookies gesetzt und keine Tracking Funktionen geladen.