claim

Engagement in Verbänden und Netzwerken

Rheinmetall engagiert sich auf nationaler und internationaler Ebene in Verbänden und Netzwerken, die unter anderem auch ethisches Verhalten im Geschäftsleben behandeln.

In Deutschland ist Rheinmetall u. a. Mitglied im Bundesverband der Deutschen Sicherheits- und Verteidigungsindustrie e. V. und darüber auch Mitglied des Bundesverbands der Deutschen Industrie e. V., des Bundesverbands der Unternehmensjuristen, im Rechtsausschuss der Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf sowie im Netzwerk Compliance e. V.

Rheinmetall ist Gründungsmitglied der Aerospace and Defence Industries Association of Europe (ASD). Deren Business Ethics Committee, in dem auch Rheinmetall vertreten ist, entwickelte für die Organisation „Global Principles of Business Ethics for the Aerospace and Defence Industry“. Rheinmetall unterzeichnete diese Erklärung im September 2011. Der damalige Vorsitzende des Vorstands der Rheinmetall AG, Klaus Eberhardt, nahm das Amt des Präsidenten der ASD in der Periode 2011–2012 wahr. Unter seiner Ägide befasste sich die ASD mit der Vorbereitung von europaweit geltenden gemeinsamen Industriestandards (Common Industry Standards – CIS) zur Vermeidung von Korruption.

Des Weiteren nahm Rheinmetall im September 2012 an dem jährlichen Treffen des International Forum on Business Ethical Conduct (IFBEC) for the Aerospace and Defence Industry in Madrid teil. Die Organisation, die große und bekannte Unternehmen der Aerospace- und Defence-Industrie zu ihren Mitgliedern zählt, fördert verantwortliches und ethisches Verhalten im Geschäftsverkehr und setzt sich für globale, industrieweit geltende ethische Standards in der Luftfahrt- und Verteidigungsindustrie ein.

Rheinmetall ist im Berichtsjahr dem Deutschen Institut für Compliance (DICO) beigetreten. DICO ist eine Vereinigung von Unternehmen und Einzelpersonen zur Förderung und Entwicklung von Compliance-Standards. Des Weiteren engagieren sich Compliance Officer in dem im Jahr 2013 gegründeten Bundesverband der Compliance Manager.