claim

Zertifizierungen

Die Ausrichtung auf nachhaltigkeitsrelevante Themen entwickelt sich im Rheinmetall-Konzern kontinuierlich weiter. Die Gesellschaften der Rheinmetall Automotive AG leisten zum Beispiel heute als ein wichtiger Entwicklungspartner der nationalen und internationalen Automobilindustrie mit zahlreichen innovativen Komponenten, Modulen und Systemen für die Motorentechnik einen bedeutsamen Beitrag zur Schadstoffreduzierung, Verbrauchsminderung, Gewichtsreduzierung und Leistungsoptimierung.

Die ständige Verbesserung der Prozesse und Standortstrukturen bei gleichzeitiger Reduktion von Energie-, Wasser- und Materialverbrauch sowie Umweltbelastungen ist Rheinmetall wichtig. Die Anforderungen der internationalen Normen für Qualität (ISO 9001, TS 16949 und AQAP 2110/-2210) und Umweltschutz (ISO 14001) werden beachtet und Prozesse entsprechend zertifziert. Regelmäßige Überprüfungen der Audits schaffen Transparenz zum Status Quo und bestätigen objektiv die hohen Qualitätsstandards