claim

Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben

Viele Beschäftigte möchten berufliche Ziele besser mit familiären und privaten Interessen in Einklang bringen. Uns ist es wichtig, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dabei zu unterstützen. Zu den Angeboten zählen Arbeitszeitmodelle mit unterschiedlich hoher Wochenarbeitszeit und verschiedene Teilzeitangebote sowie Vertrauensarbeitszeit, die einen flexibleren zeitlichen Rahmen ermöglichen.

Zudem unterstützt Rheinmetall Mütter oder Eltern mit einem finanziellen Beitrag, individuell Lösungen für die Betreuung ihres Kindes bzw. ihrer Kinder zu finden. Auch die Möglichkeit, verlängert Elterngeld zu beziehen wird in den Rheinmetall-Unternehmen genutzt. 2015 waren in den deutschen Gesellschaften 151 Beschäftige in Elternzeit (84 Mitarbeiterinnen, 67 Mitarbeiter).